Jugend - JAM - JaS

JAM Jugendsozialarbeit in der VG Baunach

Ansprechpartner:

Name Telefon Telefax Zimmer
lfd. Pädagogik B.A., Jugendarbeit Christopher Blenk
Ansprechpartner
0173 5745604
Christopher Blenk

lfd. Pädagogik B.A., Jugendarbeit Christopher Blenk

Telefon: 0173 5745604
lfd. Pädagogik B.A., Jugendarbeit Christian Schmidt
Ansprechpartner
Christian Schmidt

lfd. Pädagogik B.A., Jugendarbeit Christian Schmidt

Handy: 01515-8157974

JAM wie immer auch online: @jamvgbaunach & via WhatsApp

Ansprechpartner:

Christian Schmidt
M.A. Erziehungs- und Bildungswissenschaften

Jugendpflege

Telefon: 01515 8157974

E-Mail: christian.schmidt@iso-ev.de

Christopher Blenk

lfd. Pädagogik B.A.

Jugendarbeit

Telefon: 0173 5745604

E-Mail: christopher.blenk@iso-ev.de

JAM immer auch online: @jamvgbaunach & via WhatsApp

Rückblick JAM-Faschingssaison - Corona-Edition!

Liebe Kinder und Jugendliche der VG Baunach, liebe Eltern,

der Brauch „Fasching zu feiern“, ist bereits sehr alt und diente ursprünglich vermutlich der Vertreibung des Winters und seiner „dunklen Geister“. Obwohl wir dieses Jahr eine außergewöhnliche Faschingssaison erlebt haben, hat der Faschingsbrauch trotzdem seinen Dienst getan. Er hat uns ein wenig aus unserem Alltagstrott heraus gerissen! Bei unserem Online-Faschingsumzug und unserer Faschingsparty konnten wir laut, schrill und bunt sein und für ein paar Stunden feiern und abschalten.

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle, die beim Faschingsumzug, beim Gitterrätsel und der Faschingsparty mitgemacht haben!

Wir hoffen, dass wir ein bisschen Ausgelassenheit und Leichtigkeit in die restlichen Winterwochen mitnehmen können und wir uns auch online weiterhin regelmäßig sehen.

Wie immer finden unsere wöchentlichen Online-Treffs statt, in denen wir quatschen Skribbl.io, Among Us, Roblox und Rocket League spielen. Außerdem findet weiterhin unsere Online-Hausaufgabenunterstützung statt (Zeiten im Anschluss).

Die wöchentlichen Online-Treffzeiten im Überblick:

Dienstags: 16:00 – 19:00 Uhr           

Donnerstags: 17:00 – 19:30 Uhr

Online-Hausaufgabenunterstützung im Überblick:

Dienstags: 13:00 – 15:00 Uhr           

Donnerstags: 13:00 – 15:00 Uhr

Für alle, die noch nicht bei einem der Angebote dabei waren, wir treffen uns immer auf unserem eigenen JAM-Discord-Server. Hier noch einmal der Einladungslink: https://discord.gg/StkMXBAp74 .

Discord ist eine kostenlose Anwendung, die ganz unkompliziert mit dem Handy, PC oder Tablet genutzt werden kann. Discord ermöglicht es uns, uns gemeinsam an einem Ort zu treffen und uns dort in verschiedenen Räumen zu unterhalten. Bei kommt die Anwendung vor allem als Sprach- und Videochat zum Einsatz.

Wie immer, falls ihr Fragen zu unseren Angeboten habt, meldet euch einfach bei uns via WhatsApp (01515 8157974 oder 0173 5745604), Instagram (@jamvgbaunach) oder Facebook (JAM VG Baunach). Genauere Infos zu unseren geplanten Aktionen folgen in KW 8 nicht nur online, sondern auch hier an gewohnter Stelle im neuen Mitteilungsblatt.

 

Es grüßt,
euer JAM-Team Chris²

Eine etwas andere Faschingssaison!

Liebe Kinder und Jugendliche der VG Baunach, liebe Eltern,

wie zum Ende des vergangenen Jahres ist es um traditionelle Festivitäten mit größeren Menschenmengen dieses Frühjahr schlecht bestellt. Jetzt steht eigentlich die Faschingssaison vor der Tür und schon wieder kann nicht gefeiert werden? Falsch!

Wir stecken den Kopf nicht in den Sand sondern Konfetti in die Haare! Es ist zwar wieder ein bisschen anders als sonst, aber wir machen das Beste daraus. Deswegen haben wir uns drei Aktionen überlegt, wie wir gemeinsam gegen den Lockdown-Blues ankämpfen und trotzdem ein wenig Fasching feiern können.

Als Erstes starten wir mit unserem JAM-Faschingsfenster, welches ein Teil des begehbaren Faschingsumzugs des Ortskulturrings durch Baunach ist. Ab dem 07.02.2021 könnt ihr im Jugendheim (Baunach, Zentweg 7) unser Faschingsfenster bewundern. Dort findet ihr ein Gitterrätsel, das ihr euch abfotografieren und lösen könnt. Im Gitter sind 10 Wörter zum Thema Fasching versteckt.

Wenn du alle gefunden hast, kannst du uns deine Lösung über WhatsApp (01515 8157974) oder per Email (christian.schmidt@iso-ev.de) bis zum 15.02.2021 zusenden. Unter allen Teilnehmer:innen werden JAM-Aktionsgutscheine verlost. Die Auflösung findet am 16.02.2021 um 15 Uhr bei unserer virtuellen Faschingsparty statt.

 

Aha, es gibt also eine virtuelle JAM-Faschingsparty? Genau die gibt es!

Am 16. Februar treffen wir uns online über Zoom (der Link ist der QR-Code auf dem Flyer) und feiern gemeinsam Fasching! Wir haben uns coole Partyspiele überlegt, die wir auch online gemeinsam machen können und zusätzlich gibt es Preise für die besten Kostüme zu gewinnen!

Um an der Party teilzunehmen, braucht ihr nicht mehr als gute Laune, eine Verkleidung und ein Gerät auf dem Zoom läuft. Das Programm fragt euch zwar ob ihr eine App oder ein Programm herunterladen wollt, das müsst ihr aber nicht. Die Video-Konferenz geht auch ohne App in eurem Browser!

Faschingsparty schön und gut, aber da fehlt doch noch eine Aktion!

Genau, unsere Mitmach-Aktion zum Thema Fasching & Faschingsumzug! Auch wir, wollen mit euch eine Art Faschingsumzug auf die Beine stellen. Darum haben wir beschlossen, wir basteln uns einfach gemeinsam unseren eigenen online Faschingsumzug!

Wie das genau funktionieren soll, ist auf dem folgenden Flyer erklärt:


 

Schickt uns eure Ideen zum Thema "Faschingsumzug" an 0176 5745604 oder christopher.blenk@iso-ev.de!

Es kann ein Gemälde sein, ein Video oder Foto mit nachgestellten Szenen von einem Umzug mit Spielzeugautos und -figuren oder auch eine Sprachnachricht mit euren Lieblingswitzen oder -sprüchen zu Fasching.

Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Als Inspiration haben wir auf unserem Instagram-Account (@jamvgbaunach) eine sehr kreative Einsendung aus unserer JAM-Partnergemeinde Frensdorf hochgeladen.

Wir erstellen aus allen Einsendungen ein Video, welches am Faschingsdienstag (16.02.) um 14 Uhr auf der Facebook- und Instagramseite von JAM Baunach (@jamvgbaunach) veröffentlicht wird.

Also lasst eure grauen Zellen spielen und seid kreativ!

 

Außerdem finden weiterhin unsere Online-Treffs und unsere Hausaufgabenunterstützung statt.

Die wöchentlichen Online-Treffzeiten im Überblick:

Dienstags: 16:00 – 19:00 Uhr           

Donnerstags: 17:00 – 19:30 Uhr

Online-Hausaufgabenunterstützung im Überblick:

Dienstags: 13:00 – 15:00 Uhr           

Donnerstags: 13:00 – 15:00 Uhr

Für alle, die noch nicht bei einem der Angebote dabei waren, wir treffen uns immer auf unserem eigenen JAM-Discord-Server. Hier noch einmal der Einladungslink: https://discord.gg/StkMXBAp74 .

Discord ist eine kostenlose Anwendung, die ganz unkompliziert mit dem Handy, PC oder Tablet genutzt werden kann. Discord ermöglicht es uns, uns gemeinsam an einem Ort zu treffen und uns dort in verschiedenen Räumen zu unterhalten. Bei uns findet die Anwendung vor allem als Sprach- und Videochat Verwendung.

Wie immer, falls ihr Fragen zu unseren Angeboten habt, meldet euch einfach bei uns via WhatsApp (01515 8157974 oder 0173 5745604), Instagram (@jamvgbaunach) oder Facebook (JAM VG Baunach). Genauere Infos zu unseren geplanten Aktionen folgen in KW 7 nicht nur online, sondern auch hier an gewohnter Stelle im neuen Mitteilungsblatt.

 

Helau & Alaaf!
euer JAM-Team Chris²

Gemeinsam gegen den Lockdown-Blues!

Liebe Kinder und Jugendliche der VG Baunach, liebe Eltern,

der zweite Lockdown und damit verbunden die Arbeit im Homeoffice bzw. das Lernen im Homeschooling kann einem phasenweise über den Kopf wachsen. Häufig fehlen uns unsere alltäglichen Strukturen und echte Interaktionen mit anderen Menschen. Da kann man schon einmal gestresst, demotiviert, traurig oder auch einfach einsam sein. Aber Kopf hoch, gemeinsam meistern wir auch diese Herausforderung!

Ganz oft hilft es uns einfach schon sich auszutauschen, mal abzuschalten und immer wieder neue Dinge gegen den Corona-Müßiggang zu unternehmen.

Hier noch einmal ganz konkret der Hinweis, nutzt unsere Angebote!        
Wenn ihr Probleme im Homeschooling habt, dann schaut Dienstags und Donnerstags zu unserer Online-Hausaufgabenhilfe vorbei.    
Wenn euch nach der Schule oder der Arbeit langweilig ist, ihr Ablenkung oder jemanden zum Quatschen braucht, dann schaut zu unseren Online-Treffzeiten vorbei.
Wenn ihr neue Ideen für unterhaltsame Freizeitaktivitäten braucht, dann schaut auf unserem Instagram-Kanal (@jamvgbaunach) vorbei, hier findet ihr Hinweise auf Angebote wie Actionbounds, Kochvideos, DIY-Heimwerken, Bastelanleitungen, Mitmach-Aktionen & vieles mehr.

 

Die wöchentlichen Online-Treffzeiten im Überblick:

Dienstags: 16:00 – 19:00 Uhr           

Donnerstags: 17:00 – 19:30 Uhr

 

Online-Hausaufgabenunterstützung im Überblick:

Dienstags: 13:00 – 15:00 Uhr           

Donnerstags: 13:00 – 15:00 Uhr

 

Für alle, die noch nicht bei einem der Angebote dabei waren, wir treffen uns immer auf unserem eigenen JAM-Discord-Server. Hier noch einmal der Einladungslink: https://discord.gg/StkMXBAp74 .

Discord ist eine kostenlose Anwendung, die ganz unkompliziert mit dem Handy, PC oder Tablet genutzt werden kann. Discord ermöglicht es uns, uns gemeinsam an einem Ort zu treffen und uns dort in verschiedenen Räumen zu unterhalten. Bei uns findet die Anwendung vor allem als Sprach- und Videochat Verwendung.

Wie immer, falls ihr Fragen zu unseren Angeboten habt, meldet euch einfach bei uns via WhatsApp (01515 8157974 oder 0173 5745604), Instagram (@jamvgbaunach) oder Facebook (JAM VG Baunach). Genauere Infos zu unseren geplanten Aktionen für die KW 6 folgen nicht nur online, sondern auch hier an gewohnter Stelle im neuen Mitteilungsblatt.

 

Kopf hoch halten & vorbei schauen!
eurem JAM-Team Chris²

Infos zur Anmeldung:

Die Anmeldung läuft hierfür zunächst über Christopher Blenk (0173 5745604).

Anschließend müsst ihr euch noch ein Anmeldeformular besorgen. Dieses müsst ihr ausgefüllt am Tag des Ferienprogramms gemeinsam mit dem benötigten Geld mitbringen (nähere Infos findet ihr auf dem Anmeldeformular).

Die Anmeldeformulare sind für euch ausgedruckt im Rathaus in Baunach und auf der Homepage der VG Baunach online hinterlegt.

 

Folgende Regeln gilt es weiterhin zu beachten:

-          Der Abstand von mind. 1,5 m ist zwingend einzuhalten.

-          Es herrscht in allen Treffs Maskenpflicht bei Bewegung, lediglich auf den festen Sitzplätzen darf die Maske abgenommen werden.

-          Beim Betreten des Treffs sind die Hände zu desinfizieren.

-          Regelmäßiges Händewaschen (20-30 Sek.) mit Seife wird empfohlen.

-          Es ist auf die gängige Hust-und Niesetikette (Armbeuge) zu achten.

-          Es werden momentan keine Getränke oder Süßigkeiten verkauft. Ihr dürft euch aber selbst etwas mitbringen. Allerdings ist es strikt verboten, offene Snacks (Chips o.Ä.) und Getränke zu teilen.

-          Die Sanitärräume dürfen immer nur einzeln aufgesucht werden.

-          Bei Angeboten im Freien kann die Maske abgenommen werden, solange der Abstand von mind. 1,5m eingehalten wird.

-          Kein Zutritt bei Vorliegen von Krankheitssymptomen oder Kontakt mit einer mit COVID-19 infizierten Person innerhalb der letzten 14 Tage.

-          Kein Austausch von Spielgeräten, Stiften, Tischtennisschlägern usw. ohne vorherige Desinfektion.

-          (Änderungen vorbehalten)

Alle Informationen zum Ferienprogramm findet ihr auch noch einmal via Instagram (@jamvgbaunach) und auch über WhatsApp werden wir auf die bevorstehenden Aktionen noch einmal hinweisen. Die Infos für die KW 35 folgen dann an selber Stelle nächste Woche.

Wir freuen uns auf euch und das weitere Ferienprogramm!
Euer JAM-Team Christopher & Christian

Wir freuen uns auf euch!

Euer JAM-Team
Christian und Chris


JaS - Jugendsozialarbeit an Schulen

Jugendsozialarbeit an der Mittelschule Baunach

Die Jugendsozialarbeit an der Mittelschule Baunach unter der Trägerschaft von iSo e.V. besteht seit dem Schuljahr 2010/2011 und hat sich mittlerweile als feste Einrichtung an der Schule etabliert.

Der Aufgabenbereich der Jugendsozialarbeiterin Nina Kerker (Sozialpädagogin B.A.) an der Mittelschule Baunach umfasst neben der Beratung und Unterstützung von Schüler*innen, Lehrer*innen sowie Eltern und Erziehungsberechtigten auch Gruppen- und Projektarbeit zu Themen, die die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen betreffen. Die persönlichen Kontakte und Beratungen finden vertraulich statt.

Jugendsozialarbeit an Schulen - als besondere Form der Jugendhilfe - ist ein bayernweites Programm, das darauf abzielt, Kinder und Jugendliche dort zu erreichen, wo sie sich ohnehin aufhalten. So ist es möglich in enger Verzahnung mit Lehrer*innen, Eltern und anderen sozialen Diensten frühzeitig Unterstützung zu leisten.

Nina Kerker ist während der Schulzeit täglich von 7:45 Uhr bis 13:30 Uhr (oder auch gerne jederzeit nach Vereinbarung) zu erreichen. 

Was ist JaS?

Was ist JaS - Jugendsozialarbeit an Schulen ?

JaS ist eine Leistung der Jugendhilfe in der Institution Schule, die auf der Grundlage des § 13 Abs.1 SGB VIII erfolgt: „Jungen Menschen, die zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen oder zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen in erhöhtem Maße auf Unterstützung angewiesen sind, sollen im Rahmen der Jugendhilfe sozialpädagogische Hilfen angeboten werden, die ihre schulische und berufliche Ausbildung, Eingliederung in die Arbeitswelt und ihre soziale Integration fördern."

Schule ist ein geeigneter Ort, an dem die Jugendhilfe mit ihrem Leistungsspektrum frühzeitig und nachhaltig auf junge Menschen einwirken und auch Eltern rechtzeitig erreichen kann.

JaS soll helfen, soziale Benachteiligungen auszugleichen und individuelle Beeinträchtigungen zu überwinden. Ihr Ziel ist die Förderung der Kinder und Jugendlichen, um deren Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen. Durch den Einsatz von sozialpädagogischem Fachpersonal schafft die Jugendsozialarbeit ein niederschwelliges Angebot an der Schule.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von iSo e.V. und der Verbandsschule Baunach.

Name Telefon Telefax Zimmer
Nina Kerker
Ansprechpartnerin
09544 - 98 613 -17 1.05
Nina Kerker

Nina Kerker

Zimmer: 1.05
Telefon: 09544 - 98 613 -17

Musikfreunde aufgepasst: #jammitjam – die erste Online-Band steht kurz vor der Gründung!

Wir suchen dich! Ganz gleich, welches Instrument du spielst oder wie lange du es schon spielst.  Ab sofort könnt ihr euch bei uns die Noten für unseren ersten Song holen (per WhatsApp oder E-Mail)  oder euch auf YouTube Tutorials anschauen und anfangen zu üben. Gemeinsam wollen wir die erste virtuelle JAM-Band gründen und unsere Musik im Landkreis verbreiten! Vielleicht schaffen wir es sogar eine BigBand zu werden …

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.