ÔĽŅ Verwaltungsgemeinschaft Baunach - Jugendbeauftragter Stadt Baunach
Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Baunach  |  E-Mail: poststelle@vg-baunach.de  |  Online: http://www.vg-baunach.de

Jugendbeauftragter Stadt Baunach

  • Was ist ein Jugendbeauftragter ?
  • "Jugendbeauftragte sind Mitglieder des Gemeinderats oder sonstige Gemeindeb√ľrger, die ehrenamtlich¬†ehrenamtlich Aufgaben √ľbernehmen und die Anliegen der Kinder, Jugendlichen und deren¬†Erziehungsberechtigten im Gemeinderat vertreten, unterst√ľtzen und f√∂rdern." Weitere Einzelheiten k√∂nnen Sie der nachfolgenden Empfehlung des Bayerischen Jugendrings entnehmen.

     

    .  Jugendbeauftragter der Stadt Baunach

    Vom Stadtrat der Stadt Baunach wurde f√ľr die Amtsperiode 2014/2020 zum Jugendbeauftragten bestellt:

     

    Luigi De Vita

    Egerlandstr. 5

    96148 Baunach

     

     

     

    Der Jugendbeauftragte stellt sich vor

    Liebe Kinder und Jugendliche,

    sehr geehrte Damen und Herren,

     

    zun√§chst m√∂chte ich mich f√ľr das mir entgegengebrachte Vertrauen der Stadtr√§tinnen und Stadtr√§te bedanken und die Gelegenheit nutzen, mich den Baunacher B√ľrgern kurz vorzustellen.

     

    Ich bin 24 Jahre alt und in Baunach aufgewachsen. Nach dem Abitur am Friedrich-R√ľckert-Gymnasium in Ebern habe ich den Beruf des Automobilkaufmanns erlernt. Nun arbeite ich als Verkaufsberater bei der Firma Gelder & Sorg in Sand am Main.

    In meiner Freizeit engagiere ich mich gerne als Kassier bei den Spielen des FC Baunach.

     

    W√§hrend den Veranstaltungen zur Kommunalwahl 2014, habe ich stets betont, mich f√ľr die Belange und Interessen der Jugendlichen unserer Stadt einsetzen zu wollen. Als Jugendbeauftragter kann ich dieses Vorhaben in den n√§chsten sechs Jahren verwirklichen.

     

    Mit der Unterst√ľtzung der Vereine, Verb√§nde und Organisationen bem√ľhe ich mich die erfolgreiche Jugendarbeit in Baunach fortzuf√ľhren. Meinem Vorg√§nger Michael Eichler ergeht an dieser Stelle ein herzliches Dankesch√∂n f√ľr sein Engagement der letzten sechs Jahre und die Ratschl√§ge f√ľr meine neue Aufgabe.

     

    Als Ansprechpartner f√ľr die Jugendlichen in Baunach werde ich mich bem√ľhen, stets ein offenes Ohr f√ľr W√ľnsche, Anregungen und Verbesserungsvorschl√§ge zu haben.

     

    In diesem Sinne freue ich mich auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen sowie der st√§dtischen Jugendarbeiterin Laura Galizia und w√ľnsche uns allen ein gutes Gelingen.

     

    gez. Luigi De Vita

    Jugendbeauftragter

    drucken nach oben